Über den Wolken

Letzte Woche war ich auf dem Condor Trail unterwegs. Dienstag morgen haben wir die Pferde und das Mula für die nächsten 5 Tage bepackt und haben uns auf den Weg nach Maitenes gemacht. Mit ca. 5 Stunden im Sattel war der erste Tag angenehm kurz. Am Tagesziel angekommen haben wir erstmal eine kleine Teepause eingelegt … Mehr Über den Wolken

Austritte und Erdbeben

Hallo ihr Lieben, am Dienstag geht es für mich wieder auf eine Mehrtagesreittour. Eine andere als das letze mal, diesmal reiten wir an die Argentinische Grenze. Ich hoffe das es trotz der sommerlichen Temperaturen nicht allzu kalt wird da oben… aber mal sehen. Ich bin wirklich froh das Elli da ist. Nicht das mir vorher … Mehr Austritte und Erdbeben

Great Adventures

Hallo ihr Lieben, so kurz vor Weihnachten dachte ich melde ich mich nochmal. Seit anfang des Monats ist noch eine weitere Praktikantin hier und nach ein paar Tagen eingewöhnungsphase läuft mittlerweile alles gut :). Dadurch ist es natürlich auch für mich etwas entspannter geworden. Letzte Woche war ich auf der Mehrtagestour „Great Adventure“. Wir hatten … Mehr Great Adventures

Städte und Natur

Die restliche Zeit in Medellin haben wir nicht so viel gemacht. Hauptsächlich sind wir abends ausgegangen und mussten dann den Tag über etwas regenerieren. Am Sonntag haben wir uns dann mit dem Bus auf den Weg nach Salento gemacht. Dort sind wir abends angekommen, haben das Hostel bezogen und sind lecker Essen gegangen. Montag haben … Mehr Städte und Natur

Wunderschönes Kolumbien

Von Palomino sind wir los in Richtung Tayrona Park. Besuch im Restaurant Ursprünglich wollten wir im Park übernachten, haben dann aber ein Hostel gebucht und erst später festgestellt das dass Hostel gar nicht im Park liegt. Also haben wir uns beim Frühstück etwas mehr Zeit gelassen, sind nochmal an den Ständen vorbeigeschlendert und haben den … Mehr Wunderschönes Kolumbien